DAAK Foren-Übersicht DAAK
Deutscher Axis and Allies Klub
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Kamikaze

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    DAAK Foren-Übersicht -> Regelfragen AAGlobal - Rules AAGlobal
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Der Rote Baron
Stabsunteroffizier


Anmeldedatum: 18.12.2002
Beiträge: 119

BeitragVerfasst am: Mo Nov 25, 2013 2:59 am    Titel: Kamikaze Antworten mit Zitat

Hallo,

USA hat eine Flotte von 4 Cru + 3 BB in Z6 und will auf Japan anlanden. Japan hat noch alle Kamikaze Verteidigungen. Es steht in den Regeln, dass eine Kamikaze Verteidigungen die ?Vorwegschüsse? verhindert.

Wie versteht man diese Regel. Wird durch 1 Kamikaze Verteidigungen alle ?Vorwegschuss? der Schiffe verhindert? Oder nur die, die durch die Kamikaze Flieger angegriffen werden?

Also z. B.:

1 Inf wird angelandet und 1 BB soll schießen muss Japan nur 1 Kamikaze aufsteigen lassen oder in diesem Fall 3, wegen der 3 BB´s?

Oder ist die Regel so zu verstehen, dass wenn die USA gleichzeitig 7 Einheiten anlanden möchte, 6 Vorwegschüsse verhindert werden könnten?

Oder kann Japan 6 Runden lang mit 1 Kamikaze alle Vorwegschüsse (egal wie viele) blockieren?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Andrew Jackson
DAAK-Vize-Verteidigungsminister


Anmeldedatum: 26.03.2012
Beiträge: 173
Wohnort: Würzburg

BeitragVerfasst am: So Dez 01, 2013 10:59 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Durch einen Kamikatzeangriff auf die USA Flotte entsteht ein Seegefecht. Da BB und CA nur OB schießen können, wenn Sie nicht in einem Seegefecht gekämpft haben, werden also durch einen Kamikatzeangriff alle OB verhindert. Deine letzte Annahme war also die richtige.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Der Rote Baron
Stabsunteroffizier


Anmeldedatum: 18.12.2002
Beiträge: 119

BeitragVerfasst am: Fr Dez 13, 2013 10:39 am    Titel: Antworten mit Zitat

Erstmal danke für die Antwort,

aber dazu noch eine Frage:

Nun steht die USA-Flotte (BB, DD, Cru, FTR auf AC) in z6 und will Kor mit Bodeneinheiten und Jäger, ohne ?Vorwegschuss" angreifen. Japan hat Jäger auf Jap stehen und das Flugfeld hat keinen Schaden.

Wie sieht es in diesem Fall aus? Das Scrambling von Jap in die z6 wäre erlaubt, aber die Kamikaze-Verteidiung nicht. Ist das so richtig?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Andrew Jackson
DAAK-Vize-Verteidigungsminister


Anmeldedatum: 26.03.2012
Beiträge: 173
Wohnort: Würzburg

BeitragVerfasst am: Fr Dez 13, 2013 9:39 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Sieh deutsches Globalregelwerk 1940, S. 23:

"Der Spieler Japans hat die Möglichkeit einen speziellen Verteidigungsschlag gegen alliierte Überwasserkriegsschiffe durchzuführen. ..." "... Wenn ein Spieler der Alliierten japanische Einheiten in einer dieser Seezonen angreift oder einen amphibischen Angriff aus einer dieser Seezonen durchführt, kann der Spieler Japans zu Beginn dieser Phase einen oder mehrere Kamikazeangriffe in diese Seezonen ankündigen. ..." "... Ein Kamikazeangriff kann gegen jedes beliebige feindliche Überwasserkriegsschiff (nicht gegen U-Boote und Transportschiffe) der angreifenden Nation erfolgen. ..."

Das heißt, das auch Kamikatzeangriffe möglich sind.

Wie du ja schon geschrieben hast, ist Scrambling auch erlaubt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    DAAK Foren-Übersicht -> Regelfragen AAGlobal - Rules AAGlobal Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de