DAAK Foren-Übersicht DAAK
Deutscher Axis and Allies Klub
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

AA 1940 Global Regeln?

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    DAAK Foren-Übersicht -> Andere Strategiespiele - Other strategy games
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
General_Engelinho
Unteroffizier


Anmeldedatum: 03.07.2011
Beiträge: 79

BeitragVerfasst am: Di Jul 05, 2011 10:17 pm    Titel: AA 1940 Global Regeln? Antworten mit Zitat

Hallo zusammen. Nachdem ich mir neulich AA Revised bestellt habe und total begeistert war, habe ich mir nun beide 1940 Spiel bestellt. Gibt es irgendwo eine Anleitung für das Global Game auf Deutsch?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Skippi
Gefreiter


Anmeldedatum: 06.01.2011
Beiträge: 7

BeitragVerfasst am: Di Jul 12, 2011 10:24 am    Titel: Antworten mit Zitat

Soviel ich weiss, gibt es keine deutsche Anleitung für das Global Spiel. Allerdings wird das Global Spiel zur Zeit nicht mehr mit den gelieferten OOB (Out Of the Box)-Regeln gespielt. Larry Harris hat ein Update herausgebracht: Alpha.+2, hier zu finden:

http://www.harrisgamedesign.com/phpBB3/viewtopic.php?f=40&t=4167

Die Grundregeln bleiben jedoch wie in den mitgelieferten Regelheften bestehen. Bei dem Update handelt es sich lediglich um Korrekturen und Veränderungen (u.a. Boni Regeln usw.).

Wenn es irgendeine spezielle Regelfrage gibt, stelle sie einfach per PN oder E-mail.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
General_Engelinho
Unteroffizier


Anmeldedatum: 03.07.2011
Beiträge: 79

BeitragVerfasst am: Do Jul 14, 2011 7:50 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ah cool, vielen Dank. Bleibt nur noch 1 Frage zum Scrambling: Dort steht, dass die Flugzeuge auf der Insel bzw. dem Territorium aus dem Sie gestartet sind auch wieder landen müssen. Es sei denn dieses Gebiet wurde erobert... (Dann 1 Feld weiter und so...)

Aber das ist doch sinnlos. Wenn dieses Gebiet erobert wurde, bedeutet das ja, dass Sie sowieso schon abgeschossen wurden. Ansonsten würde die Landung doch gar nicht stattfinden oder??
Vll hab ich n Denkfehler...

Vielen Dank schonmal Good
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
General_Engelinho
Unteroffizier


Anmeldedatum: 03.07.2011
Beiträge: 79

BeitragVerfasst am: Do Jul 14, 2011 8:55 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Oh, da fällt mir grad noch was ein. Hab grade gelesen, das Fabriken und Luft- & Seestützpunkte jeweils Selbstverteidigungsfähigkeiten besitzen. Wie läuft das wenn in dem Gebiet auch noch ein FLAK-Geschütz steht?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lydian
Stabsunteroffizier


Anmeldedatum: 16.06.2003
Beiträge: 117
Wohnort: Muenchen

BeitragVerfasst am: Do Jul 14, 2011 11:57 pm    Titel: Antworten mit Zitat

General_Engelinho hat Folgendes geschrieben:
Oh, da fällt mir grad noch was ein. Hab grade gelesen, das Fabriken und Luft- & Seestützpunkte jeweils Selbstverteidigungsfähigkeiten besitzen. Wie läuft das wenn in dem Gebiet auch noch ein FLAK-Geschütz steht?


Flak ist gegen Angriffe auf das Gebiet, die Selbstverteidigung nur gegen strategisches Bombardement der Fabrik/Airbase/..
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
General_Engelinho
Unteroffizier


Anmeldedatum: 03.07.2011
Beiträge: 79

BeitragVerfasst am: Sa Jul 16, 2011 7:16 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ah cool, danke Wink. Kann mir vll noch jemand meine Fragen zum Scrambling beantworten?

Und 1 Frage zu den Bombardements: Mit welcher Angriffsstärke greifen Bomer an? Mit 4, wie bisher. Oder landet man auch mit einer 6 einen Treffer. Geht leider nicht ganz eindeutig aus den Regeln hervor...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lydian
Stabsunteroffizier


Anmeldedatum: 16.06.2003
Beiträge: 117
Wohnort: Muenchen

BeitragVerfasst am: So Jul 17, 2011 5:25 pm    Titel: Antworten mit Zitat

General_Engelinho hat Folgendes geschrieben:
Ah cool, danke Wink. Kann mir vll noch jemand meine Fragen zum Scrambling beantworten?

Und 1 Frage zu den Bombardements: Mit welcher Angriffsstärke greifen Bomer an? Mit 4, wie bisher. Oder landet man auch mit einer 6 einen Treffer. Geht leider nicht ganz eindeutig aus den Regeln hervor...


Beim Bombardement ist der Schaden = die Augenzahl (+2 mit den Alpharegeln)
Also 1-6 Schadensmarker auf die Fabrik/Base.

Zum Scrambling fällt mir jetzt nur der Fall ein, in dem ein Gebiet von See wie von Land angegriffen wird, und die Landung abgewehrt wird, das Gebiet aber trotzdem erobert.
Wobei ich jetzt nicht auswendig weiß, ob ftr überhaupt scramblen dürfen wenn das Gebiet selbst angegriffen wird.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Skippi
Gefreiter


Anmeldedatum: 06.01.2011
Beiträge: 7

BeitragVerfasst am: Mo Jul 18, 2011 8:51 am    Titel: Antworten mit Zitat

1. Bomber greifen wie bereits erwähnt mit einer 4 oder niedriger in Landschlachten an, jedoch wird bei strategischen Bombenangriffen durch Strategische Bomber das Schadensergebnis in Form der Augenzahl des Würfels noch mit 2 addiert (Bsp.: Wurf 5 + 2 = 7 IPC Schaden). Taktische Bomber können lediglich Flugplätze und Häfen angreifen. Hier gilt: Augenzahl = Schaden. Häfen und Flugplätze und kleine Industrien können max. 6 und große Industrien max 20 Schadenspunkte erhalten. Flaks verteidigen ausschließlich bei Angriffen auf Bodentruppen und sind im Falle einer Eroberung vernichtet. Sie kosten (in Alpha.+2) nun lediglich 5 statt wie bisher 6 IPC.

2. Scrambling: Zuerst tätigt der Angreifer seine Angriffszüge. Dann kann der Verteidiger sich entschließen, ob er scramblen möchte oder nicht. Scramblen können bis zu 3 Tacs und/oder Jäger, auch Verbündete Flugzeuge (z.B. 1 frz. Jäger und 2 engl. Jäger in London). Beispiel: Dt. greift in Sz110 mit Schiffen einen Flottenverband an und versucht von dort aus in London einen amphibischen Angriff. Der Engländer hat zwei Optionen: 1. Scramblen und hoffen, dass die Seeschlacht gewonnen wird (in diesem Fall würde keine Landung mehr stattfinden und alle angelandeten Bodentruppen und Transporter wären vernichtet). oder 2. Nicht scramblen und hoffen, dass die Landschlacht um London gewonnen wird.
Beispiel zur Frage von General_Engelinho: Angenommen, es würde nicht nur die Sz110 wie beschrieben angegriffen (inkl. Versuch einer amphibischen Landung in London), sondern auch mit 2 dt. Jägern ein englischer Zerstörer in Sz109, dann könnte der Engländer theoretisch(!) auch in Sz109 hinein scramblen. Nun könnte es sein, dass diese Schlacht in Sz109 von den Engländern zwar gewonnen wird, jedoch der Dt. die Seeschlacht in Sz110 und vielleicht auch die Landung gewinnt. Dann hätten wir den Fall, dass die englischen (Scramble-) Jäger noch ein Feld weit fliegen dürften, um zu landen. Einzige Festland-Möglichkeit hier wäre Scotland (oder Irland, wenn es zuvor besetzte wurde). Alternative wäre noch die Landung auf einem Flugzeugträger. In der Praxis würde der Engländer jedoch in einem solchen Fall entweder in Sz110 scramblen (aber nur wenn er eine hohe Wahrscheinlichkeit hätte die Schlacht zu gewinnen (womit die Landung ja auch abgewehrt wäre)) oder er würde nicht sramblen, in der Hoffnung, London zu halten. Sollte er in Sz110 scramblen und die Schlacht verlieren, erübrigt sich natürlich die Option der Landung.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
General_Engelinho
Unteroffizier


Anmeldedatum: 03.07.2011
Beiträge: 79

BeitragVerfasst am: Mo Jul 18, 2011 8:30 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Perfekte Antwort!
Vielen Dank ihr beiden. Jetzt bin ich bestens gewappnet. Gibt es eigentlich auch für das global-game email spiele?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Skippi
Gefreiter


Anmeldedatum: 06.01.2011
Beiträge: 7

BeitragVerfasst am: Mi Jul 20, 2011 9:47 am    Titel: Antworten mit Zitat

Bei DAAK gibt es, soweit ich weiss, keine Email Spiele für das Global Spiel. Auch Triple A bietet diese Karte noch nicht an (Stand heute). Allerdings kann man Axis & Allies Global 1940 mit einem herunterladbaren Modul (Funcioneta's 1940 Global Modul)

http://www.axisandallies.org/forums/index.php?topic=20043.0

Zug um Zug jede Nation spielen. Gewürfelt wird dabei über einen Server. Ich selber habe das allerdings noch nicht ausprobiert.

Ps: Zwei Freunde und ich suchen noch gute Gegner für ein Axis & Allies Global 1940 Brettspiel, Variante Alpha.+2. Wer Interesse hat bitte melden.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lydian
Stabsunteroffizier


Anmeldedatum: 16.06.2003
Beiträge: 117
Wohnort: Muenchen

BeitragVerfasst am: Mi Jul 20, 2011 5:51 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Online, pbem oder RL?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    DAAK Foren-Übersicht -> Andere Strategiespiele - Other strategy games Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de