DAAK Foren-Übersicht DAAK
Deutscher Axis and Allies Klub
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Bid?

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    DAAK Foren-Übersicht -> Strategy AA50
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
TIGER
Brigadegeneral


Anmeldedatum: 12.06.2002
Beiträge: 741
Wohnort: Köln

BeitragVerfasst am: Do Jun 18, 2009 1:40 pm    Titel: Bid? Antworten mit Zitat

Wie ich den Themen entnehmen spielt Ihr AAA mit Bidding. Was sind hier normale Bids für beide Varianten und gibt es da spezielle Regeln des Aufstellens? Wie kamt Ihr zu einem Bid? Haltet Ihr die Achse für Unterlegen? Oder gilt dies nur für eien Variante?

Gruß
Chris
_________________
Bier her, Stress weg!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
algol
DAAK-Ausbildungsminister


Anmeldedatum: 13.11.2005
Beiträge: 1047
Wohnort: Dresden

BeitragVerfasst am: Do Jun 18, 2009 3:00 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Die Frage aller Fragen!
Es gibt leider noch nicht so viel Erfahrung diesbezüglich...wir hoffen, dass wir nach dem Turnier etwas schlauer sind...
Man kann die Spieler grob in 2 Lager einteilen...die einen favorisieren eindeutig die Allies, so dass hier Spiele manchmal sogar für 14 über den Tisch gingen, die andere Hälfte hält die Achse für stärker und bietet sogar negativ!!!
Das hilft dir jetzt wahrscheinlich nicht unbedingt weiter, als kleinen Zwischenstand vom Turnier kann man aber sagen, dass die Mehrzahl der Spiele von der Achse gewonnen wurde...ich weiß aber nicht, mit welchen Bids...
Beim Turnier wird ja die 41er-Version mit NO ohne Tech gespielt...zur 42er kann ich dir gar nichts sagen...mache da grade mein allererstes Spiel und wir haben uns darauf geeinigt, ohne Bid zu spielen...
_________________
Wanderer kommst du zum DAAK, so berichte, du habest uns hier liegen sehn, wie es das Gesetz befahl!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
TIGER
Brigadegeneral


Anmeldedatum: 12.06.2002
Beiträge: 741
Wohnort: Köln

BeitragVerfasst am: Fr Jul 10, 2009 4:22 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Alles klar. Danke für die Info. Solltest Du da mal mehr wissen wäre es nett wenn Du mal an mich denkst. Bis dahin spiele ich wohl ohne Bid....
_________________
Bier her, Stress weg!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Alphawolf81
Oberleutnant


Anmeldedatum: 22.11.2008
Beiträge: 383
Wohnort: nähe Nürnberg

BeitragVerfasst am: Fr Jul 10, 2009 10:29 pm    Titel: Antworten mit Zitat

TIGER hat Folgendes geschrieben:
Alles klar. Danke für die Info. Solltest Du da mal mehr wissen wäre es nett wenn Du mal an mich denkst. Bis dahin spiele ich wohl ohne Bid....



Hey Tiger. Auch wenn ich vermeintlich "nur" zum "Lager" der Leute gehöre, welche die Achsen bei AAA für stärker halten, kann ich dennoch bereits auf eine Erfahrung von über einem Dutzend gespielter Spiele zurückgreifen, hauptsächlich 1941er Variante.

Meine Erlebnisse mit der ´42er Variante sind allerdings nicht sehr tiefgreifend, daher möchte und kann ich dir hierzu leider auch nicht eindeutig sagen, wer im Vorteil ist.

Jedoch bin ich der festen Überzeugung (durch meine Erfahrungen mit der ´41er Spielsituation), dass die Achse hierbei mit NO´s auf jeden Fall im Vorteil ist und nur mit einem winzigen Bid bis hin zu einem kleinen Negativ-Bid gespielt werden sollte.

Spielt man 1941 jedoch ohne NO´s, ist meines Erachtens die Achse sogar etwas im Nachteil und sollte mit annähernd ähnlich hohen Bids wie bei AAR gewählt werden.


Zuletzt bearbeitet von Alphawolf81 am Mo Jul 13, 2009 12:27 pm, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
TIGER
Brigadegeneral


Anmeldedatum: 12.06.2002
Beiträge: 741
Wohnort: Köln

BeitragVerfasst am: Mo Jul 13, 2009 9:45 am    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Alpha,
danke erstmal für deine Einschätzung.
Bei der 41 -er kam es mir auch eher Achsenlastig vor also bei 42, jedoch war dies subjektiv. Insgesamt finde ich jedoch eines interessant: Es scheint hier keine eindeutige Festlegung der Spieler zu geben udn das sagt mir prinzipiell das das Spiel was das angeht recht ausgeglichen ist. Das finde ich erstmal recht positiv. Da jede Einschätzung erstmal subjektiv ist kann eine klare Aussage wohl erst nach dem spielen von mind. 100 oder mehr Spielen getroffen werden. Aber da sind wir ja auch auf einem guten Weg:-)

Danke erstmal...

Gruß
Chris/TIGER
_________________
Bier her, Stress weg!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    DAAK Foren-Übersicht -> Strategy AA50 Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de