DAAK Foren-Übersicht DAAK
Deutscher Axis and Allies Klub
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Landung von deutschland aus in Kar?

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    DAAK Foren-Übersicht -> Strategy AA50
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Areanos
Hauptgefreiter


Anmeldedatum: 12.05.2009
Beiträge: 25

BeitragVerfasst am: Mo Mai 25, 2009 3:15 pm    Titel: Landung von deutschland aus in Kar? Antworten mit Zitat

servus,
landet ihr von deutschland aus über die ostsee in der ersten runde bereits in KAR?!
Das land besitzt ja eine verbindung zur ostsee.
gruß alex
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
algol
DAAK-Ausbildungsminister


Anmeldedatum: 13.11.2005
Beiträge: 1047
Wohnort: Dresden

BeitragVerfasst am: Mo Mai 25, 2009 4:46 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Immer eine nette Option, aber ohne Fin-Bid (oder alternativ 1 trn in Bal)sehr risikoreich!

Vorteil: man haut dem Russki viel weg und bekommt sofort alle 3 NOs

Nachteil: high-risk-Kampf, man verliert beim Kampf wahrscheinlich Air und lässt die brit. Flotte weitgehend unbehelligt und Egy muss mal wohl auch ausfallen lassen...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Areanos
Hauptgefreiter


Anmeldedatum: 12.05.2009
Beiträge: 25

BeitragVerfasst am: Di Mai 26, 2009 11:26 am    Titel: Antworten mit Zitat

egy wird im gemeinsamen zug mit italien eingenommen.
ein spiel ohne bids...nur die einheiten, die in der startaufstellung auf dem felde stehen zählen.

habe den zug jetzt schon sehr oft gesehen und ich weiß bis heute nicht, ob ich ihn gut finde. wenn er klappt, dann ist dies ein super vorteil, aber wenn er nicht klappt, dann hat deutschland das spiel bisher immer verloren.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Warlord
Schütze


Anmeldedatum: 30.08.2012
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: Di Sep 04, 2012 3:27 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ich habe vergangene Woche den Zug ausprobiert. Das Ergebniss nach durchschnittlichem Würfeln war, dass sich war ein offener Schlagabtausch zwischen dem Russen und dem Deutschen entwickelte ich jedoch in keiner Runde in KAR produzieren konnte.
Jedesmal wenn es hätte klappen können sprang der Engländer ein und befreite KAR für den Russen. Ich bin mir daher nicht sicher, ob sich die Sache unter dem Strich lohnt. Für ein schönes Spiel hat sie auf jeden Fall gesorgt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
fighter
Brigadegeneral


Anmeldedatum: 25.01.2008
Beiträge: 761

BeitragVerfasst am: Di Sep 04, 2012 4:42 pm    Titel: Antworten mit Zitat

du solltest dir mal den dicelog vom aa50 2v2- turnierspiel von algol anschauen. da hat ger in der ersten runde sowohl kar als auch egy und grn erfolgreich angegriffen.

wenn ger in der ersten runde noch massiv einheiten nach bst zieht, kann kar kurzfristig sogar gehalten werden. die 5 zusatz-NOs sinds auf jeden fall wert.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
AASoS
Obergefreiter


Anmeldedatum: 02.08.2012
Beiträge: 22
Wohnort: Berlin-Tempelhof

BeitragVerfasst am: Di Okt 23, 2012 9:08 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ist dieser Angriff auch im LL möglich/ empfehlenswert?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Yamamot0
Gefreiter


Anmeldedatum: 18.01.2010
Beiträge: 14

BeitragVerfasst am: Mi Okt 24, 2012 11:23 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Erst recht im LL ist der Angriff "möglich" - sebstverständlich ohne bid in KAR. Es entwicklet sich aber dadurch eine ganz andere strategische Dynamik auf dem europäischen Kriegsschauplatz, auf die in den folgenden Runden entsprechend reagiert werden muss, um die Strategie mit Erfolg krönen zu können.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
AASoS
Obergefreiter


Anmeldedatum: 02.08.2012
Beiträge: 22
Wohnort: Berlin-Tempelhof

BeitragVerfasst am: Sa Nov 10, 2012 3:04 pm    Titel: Antworten mit Zitat

hm, hab den angriff probiert und bin gescheitert -.-
aber sieht trotzdem gar net so schlecht für mich aus

ne andere Frage: in welcher runde sollte Jap die Haw Inseln einnehmen? wann ist australien dran, wenn überhaupt? und indien? bei mir war das immer so dass der deutsche schon gestorben ist (bzw stark bedroht) bevor der jappi auch nur in die Nähe von Mos kam
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    DAAK Foren-Übersicht -> Strategy AA50 Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de