DAAK Foren-Übersicht DAAK
Deutscher Axis and Allies Klub
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

DAAK Ritterschlagturniere 2008
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    DAAK Foren-Übersicht -> DAAK Turniere- Tournaments
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Blizzard
DAAK - VP / Turnierminister


Anmeldedatum: 07.01.2007
Beiträge: 1463
Wohnort: Göttingen

BeitragVerfasst am: Fr Jul 18, 2008 1:08 pm    Titel: DAAK Ritterschlagturniere 2008 Antworten mit Zitat

Hallo,
an alle Anfänger unter 1000 Punkten.
In ca 2 Wochen, am 01.08.2008 beginnen die DAAK Ritterschlagturniere 2008 in 2nd und AAR.
Hier kannst Du Dich nun für das Turnier anmelden: http://www.daak.de/turniere/index.php3?sprache=d
Weitere Informationen über das Turnier gibt es hier: http://www.daak.de/turniere/ll.php3?sprache=d
Viel Spaß!

Hello,
to all members with less than 1000 points. In about 3 weeks, at the 1st of August 2008 the DAAK Ritterschlag tournaments 2008 for AA 2nd and AAR are going to start.
You can sign-in here for the tournament now: http://www.daak.de/turniere/index.php3?sprache=e
You can find further information about the tounament here: http://www.daak.de/turniere/ll.php3?sprache=e
Have fun!

Bye,

Blizzard
Turnierminister / Minister of Tournaments
_________________
turnierleitungätdaakpunktde
lowluckätdaakpunktde
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Blizzard
DAAK - VP / Turnierminister


Anmeldedatum: 07.01.2007
Beiträge: 1463
Wohnort: Göttingen

BeitragVerfasst am: Do Jul 31, 2008 4:59 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo an alle Teilnehmer der Ritterschlagturniere,
speziell beim Ritterschlagturnier ist es möglich sich einen Mentor zur Seite stellen zu lassen, der einem bei Regelunsicherheiten zur Seite stehen kann. Möchte dies jemand in Anspruch nehmen, bitte eine mail an unseren Ausbildungsminister ausbildung@daak.de schicken, der euch dann einen Mentor zuweisen wird.
Bis jetzt haben sich nur vier Spieler für das 2nd Turnier angemeldet, so dass dieses wohl ausfallen muss. Mindestanzahl ist acht Teilnehmer
Viel Spaß beim Turnier!

Hello to all participiants of the Ritterschlag tourneys,
in this tournaments it is possible to get a mentor assigned who will help you if you have problems with some rules. If you want to accept this offer, please sent a mail to our Recruiting and Instructing Officer ausbildung@daak.de.
Until now only four players have signed in for the 2nd tournament, so it probably will be canceled. Minimum of players is eight.
Have fun in the tournament!

grüße/greetings
Blizzard
_________________
turnierleitungätdaakpunktde
lowluckätdaakpunktde
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
FURIA ROJA
Major


Anmeldedatum: 24.05.2008
Beiträge: 532
Wohnort: Madrid

BeitragVerfasst am: Fr Aug 01, 2008 10:24 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Hi Blizzard,

eine kurze Frage zum Ritterschlagturnier. Ich habe eine Email erhalten, dass ein neues Spiel geöffnet wurde, daher nehme ich an, dass dies mein erstes Spiel wird, das ich innerhalb eines Turniers spielen werde. Ist das richtig? Wo sehe ich, ob es sich um ein Turnierspiel handelt, oder ob ich "willkürlich" von einem Gegner "herausgefordert" werde? Wie gesagt, es wäre mein erstes Turnier.

Ich habe dann ganz normal mein bid abgegeben, aber keine Email über mein Bid erhalten bzw. früher bekam ich immer ein Email, die besagte "derjenige, der noch nicht bid abgegeben hat, muss es noch tun, und dafür auf folgenden Link klicken..." so oder so ähnlich. Diese Email bekam ich aber diesmal nicht. Habe ich etwas falsch gemacht oder ist das mit dem bid geändert worden?

Wie war das gleich? Ich habe bei Turnieren immer maximal 3 Tage Zeit, um einen Zug zu machen oder?! Es sei denn, ich kündige "außerordentliche" Umstände an, richtig?

Herzlichen Dank für eine kurze Antwort,

Doppelagent
_________________
"Wenn Gott gewollt hätte, dass Menschen fliegen, hätte er ihnen Flügel gegeben."

oder

"Ein hübsches kleines Nichts, das Sie da beinahe anhaben, gefällt mir."
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Pernaug
DAAK-Präsident / Webmaster


Anmeldedatum: 06.03.2005
Beiträge: 2754
Wohnort: Virginia, USA

BeitragVerfasst am: Fr Aug 01, 2008 11:48 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Eine Uebersicht ueber die laufende Turniere gibt es hier:

http://www.daak.de/daakforum/viewtopic.php?t=2244

Auf den Ritterschlag link geklickt zeigt die Ansetzung der Spiele.


Das Bid-system wurde geaendert:

http://www.daak.de/daakforum/viewtopic.php?t=5198

Somit alles in Ordnung.

Ein Zug sollte mindestens alle 3 Tage erfolgen, wobei 3 Tage die Ausnahme sein sollte. Eine mittlere Spielgeschwindigkeit von 1 Turn alle 1-2 Tage ist erwuenscht.
_________________
Nichts ist unmoeglich, aber Vieles unwahrscheinlich.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
FURIA ROJA
Major


Anmeldedatum: 24.05.2008
Beiträge: 532
Wohnort: Madrid

BeitragVerfasst am: Sa Aug 02, 2008 9:24 am    Titel: Antworten mit Zitat

Ok, vielen Dank für die schnelle Antwort.

Also, dann bin ich mal auf das erste Turnierspielchen gespannt Good .

Beste Grüße.

Doppelagent
_________________
"Wenn Gott gewollt hätte, dass Menschen fliegen, hätte er ihnen Flügel gegeben."

oder

"Ein hübsches kleines Nichts, das Sie da beinahe anhaben, gefällt mir."
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
FURIA ROJA
Major


Anmeldedatum: 24.05.2008
Beiträge: 532
Wohnort: Madrid

BeitragVerfasst am: So Aug 03, 2008 2:34 am    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo allerseits,

ich habe eine kurze Frage bezüglich der "Spielregeln" bei Turnieren. Ich habe zwar schon viel im Forum gelesen über die Themen "Was mache ich, wenn mein Gegner nicht mehr zieht?" , "Wie schalte ich einen DAAK-Minister ein, der die Situation klärt, wenn Streitfragen auftauchen?" etc. Aber mir stellt sich gegenwärtig die Frage, was ich denn konkret mache, wenn sich mein Spielpartner gar nicht bei mir meldet:

Ich habe vorgestern die Email bekommen, wer mein Gegner beim Ritterschlagturnier ist und ich dachte, es geht dann eigentlich ziemlich bald los mit der Spielerei. Allerdings hege ich gegenwärtig etwas Zweifel, ob es überhaupt wirklich losgeht, denn...

... 1.) ist die Email der 1. Runde beim Ritterschlagturnier nun 2 Tage alt und ich habe keinerlei Information zu einem Bid meines Gegners (ich habe mein Bid vorgestern abgegeben)

...2.) ich habe schon mal versucht, gegen meinen heutigen Gegner ein Spiel zu Spielen, aber er gab schon damals sein Bid nicht ab. Das ist nun wahrscheinlich schon fast 2 Monate her, aber ich finde es jetzt noch schade...

...3.) ich habe zwecks Ritterschlagturnier, aber auch schon für ein früheres einfaches Trainingsspiel Kontakt zu meinem jetztigen Gegner aufgenommen via Email, aber er hat niemals darauf geantwortet, also weder in den vergangenen Tagen zum Ritterschlagturnier, noch zu einem Trianingsspiel vor einiger Zeit, zu dem ER MICH damals eingeladen hatte.

...4.) ich habe die Diceylogs meines ersten Spielpartners im Ritterschlag etwas verfolgt und gemäß dessen, was ich lesen konnte, liegen seine letzten Spielzüge weit mehr als 10 Tage zurück.

...5.) ich habe meinem Spielpartner bereits eine Email zukommen lassen, aber ich habe, (wie im Prinzip zu erwarten) keine Antwort erhalten.

Infolge all dessen weiß ich nicht, ob mein Spielpartner überhaupt ernsthaft Interesse an einem Spiel hat. Tja, da frage ich mich lediglich, ob ich evtl. etwas übermotiviert in mein allererstes Turnier starte und es womöglich sehr üblich ist, dass im August überhaupt nichts läuft (was ich sehr schade fänd, weil, warum melden sich Leute für ein Turnier an, das im August startet, wenn man evtl. im Urlaub weilt...) oder ob ich vollkommen richtig liege in der Annahme, dass es Anmeldungen von Spielern gibt, die im Zweifel gar nicht ernsthaft über Wochen hinweg ein Turnier spielen möchten. Ich weiß es nicht. Ich finde es nur sehr schade, dass ich nichts von meinem Spielpartner höre, obwohl ich versuche, Kontakt aufzunehmen. Mir ist das nur deshalb so wichtig, weil ich 1. versuche, meine Gegner nicht zu verkraulen und 2. weil ich in den nächsten 3 Wochen selbst beruflich und privat so extrem eingespannt bin, dass ich einfach ganz gern 3-4 Runden in den nächsten Tagen hinter mich gebracht hätte.

Seis drum, es wird sicherlich ein großer Spaß werden, das erste Turnier für viele Neulinge hier Good ! Gibt es trotzdem Ratschläge darüber, was zu tun ist, wenn mein Spielpartner tagelang keine Lebenszeichen von sich gibt? Bzw.: ist es normal, dass man von seinem Spielpartner noch nicht einmal ein Bid über Tage hinweg erhält?

Herzlichen Dank für Eure Meinungen,

seid alle gegrüßt,

Doppelagent
_________________
"Wenn Gott gewollt hätte, dass Menschen fliegen, hätte er ihnen Flügel gegeben."

oder

"Ein hübsches kleines Nichts, das Sie da beinahe anhaben, gefällt mir."
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Pernaug
DAAK-Präsident / Webmaster


Anmeldedatum: 06.03.2005
Beiträge: 2754
Wohnort: Virginia, USA

BeitragVerfasst am: So Aug 03, 2008 4:51 am    Titel: Antworten mit Zitat

Im jedem Turnier gibt es ein paar Spieler die sich zwar anmelden aber dann doch nicht antreten.

Sollte Dein Gegner innerhalb von drei Tagen kein Bid abgeben, dann wende Dich an die Turnierleitung. Diese wird weitere Schritte einleiten.
_________________
Nichts ist unmoeglich, aber Vieles unwahrscheinlich.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ralley
Schütze


Anmeldedatum: 01.08.2008
Beiträge: 3
Wohnort: Dierdorf/Westerwald

BeitragVerfasst am: So Aug 03, 2008 1:54 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo zusammen,

möchte mich nun auch melden. Alex (Dragonflame) hat mir laut seiner Auskunft einen Platz für das Ritterschlag-Turnier reservieren lassen und ich möchte gerne teilnehmen.

Leider bin ich in der DAAK erst ein paar Tage aktiv und es ist sehr vieles Neuland für mich. Axis and Allies macht mir keine Problme und ich besitze auch schon seit Urzeit das Brettspiel und auch die CD-Version.

Hätte gerne etwas Hilfe vor allen was den Ablauf in der DAAK betrifft nicht unbedingt was Strategien angeht.

LG Ralley
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Pernaug
DAAK-Präsident / Webmaster


Anmeldedatum: 06.03.2005
Beiträge: 2754
Wohnort: Virginia, USA

BeitragVerfasst am: So Aug 03, 2008 3:15 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Hi Ralley,

Dein Spiel ist gestartet und Du muesstest deswegen eigentlich auch schon eine entsprechende mail erhalten haben.
Der naechste Schritt ist die Abgabe des Bids. Dazu in Dicey einloggen und der Rest ist eigentlich selbsterklaerend.
Dann mal die Punkte in der HILFE Rubrik auf der HP anschauen. Dort ist erklaert wie pbem (play by email) funktioniert. Bei weiteren Fragen hier im Forum posten oder eine email an den Ausbildungsminister.

Viel Spass
_________________
Nichts ist unmoeglich, aber Vieles unwahrscheinlich.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ralley
Schütze


Anmeldedatum: 01.08.2008
Beiträge: 3
Wohnort: Dierdorf/Westerwald

BeitragVerfasst am: So Aug 03, 2008 7:37 pm    Titel: Antworten mit Zitat

OK ... Mails sind da, waren bei mir im SPAM-Filter.

Da ich nur die Originalversion von Milton&Bradley als Brettspiel besitze werde ich vermutlich vor allen was die danach erfolgten Regel-Änderungen betrifft nicht auf dem laufenden sein und mich erstmal ein bisschen durch die neuen Regeln kämpfen müssen.

Was mir derzeit noch gar nichts sagt ist das BID da ich das in dieser Form bisher noch niemals gespielt habe auf eine Seite zu bieten.

Daher geb ich erstmal gar kein BID ab und spiel notfalls auch die Achse oder die Allies ohne BID - Vorgabe.

Würde aber auch gerne die Möglichkeit nutzen ein Testspiel mit einem Mentor zu machen, damit ich anfangs nicht zu viele Fehler mache und schnell rein komme.

PS:

Hab Diceylogs aufgerufen und da steht, dass ich als Team1 gegen Slowfinger (Team 2) spielen soll.

Aber wo soll ich da was eingeben ????

Sorry, dass es derzeit noch sehr viel böhmische Dörfer für mich sind da ich zu diesem Turnier wie die Jungfrau zum Kind gekommen bin ohne mir vorher ausgiebig etwas zu erlesen und Infos aneignen zu können.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Pernaug
DAAK-Präsident / Webmaster


Anmeldedatum: 06.03.2005
Beiträge: 2754
Wohnort: Virginia, USA

BeitragVerfasst am: So Aug 03, 2008 8:25 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Bevor weitere Fragen kommen:

1. Lese Klubregeln
2. Lese Hilfe zu pbM
3. Lese LHTR (Spielregeln)
4. Kontaktiere Ausbildungsminister (ausbildung at daak.de)
_________________
Nichts ist unmoeglich, aber Vieles unwahrscheinlich.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ralley
Schütze


Anmeldedatum: 01.08.2008
Beiträge: 3
Wohnort: Dierdorf/Westerwald

BeitragVerfasst am: Mo Aug 04, 2008 1:13 am    Titel: Antworten mit Zitat

OK ... hab geboten. Nur Du hättest schreiben sollen, dass ich mich bei Diceserver einloggen muss.

Hab laut Auskunft auch das BID gewonnen

RALLEY gewinnt das Bid mit 9 IPC (1 Artillerie Kwantung, 3IPC für Japan, 2IPC für Deutschland).

Nur welche Seite spiel ich jetzt ????? Vermutlich wohl die Achse mit den genannten Vorgaben ?

Auch sind mir die LHTR-Regeln nicht bekannt ... gibt es dazu einen direkten LINK ?

PS: Habs gefunden ... sind wohl die A&A Revised Larry Harris Tourment Rules - 02.04.2005
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Pernaug
DAAK-Präsident / Webmaster


Anmeldedatum: 06.03.2005
Beiträge: 2754
Wohnort: Virginia, USA

BeitragVerfasst am: Mo Aug 04, 2008 1:39 am    Titel: Antworten mit Zitat

Die aktuellen sind die LHTR 2.0 (im Moment nur auf Englisch verfuegbar).

Der Gewinner des Bids spiel die Achsen. Somit beginnt Dein Gegner mit Rus1.
_________________
Nichts ist unmoeglich, aber Vieles unwahrscheinlich.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
FURIA ROJA
Major


Anmeldedatum: 24.05.2008
Beiträge: 532
Wohnort: Madrid

BeitragVerfasst am: Mo Aug 04, 2008 9:51 am    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Pernaug,

ich habe mich an Deinen Ratschlag gehalten und nun Blizzard eine PN geschickt zwecks Klärung des Sachverhalts. Ich habe in den Diceylogs meines Spielpartners der ersten Ritterschlagturnierrunde gesehen, dass sein letzter Zug wohl am 28. Juli bei einem AA 2nd Spiel war. Insofern besteht also doch noch Hoffnung, dass er vielleicht einfach nur in Urlaub ist. Blizzard hat bisher noch nicht auf PN geantwortet, aber ich habe ihm auch erst gestern abend geschrieben. Vielleicht warte ich einfach noch ein paar Tage und gucke was passiert.

Danke für Deine Hilfe und Unterstützung.

Doppelagent
_________________
"Wenn Gott gewollt hätte, dass Menschen fliegen, hätte er ihnen Flügel gegeben."

oder

"Ein hübsches kleines Nichts, das Sie da beinahe anhaben, gefällt mir."
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Pernaug
DAAK-Präsident / Webmaster


Anmeldedatum: 06.03.2005
Beiträge: 2754
Wohnort: Virginia, USA

BeitragVerfasst am: Mo Aug 04, 2008 12:27 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Blizzard ist im Urlaub, aber die Vertretung wird sich heute abend darum kuemmern cool
_________________
Nichts ist unmoeglich, aber Vieles unwahrscheinlich.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    DAAK Foren-Übersicht -> DAAK Turniere- Tournaments Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de