DAAK Foren-Übersicht DAAK
Deutscher Axis and Allies Klub
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

[5744] Deimos vs. Aramesh
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    DAAK Foren-Übersicht -> Spiele - Games
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Pernaug
DAAK-Präsident / Webmaster


Anmeldedatum: 06.03.2005
Beiträge: 2754
Wohnort: Virginia, USA

BeitragVerfasst am: Do Okt 20, 2005 1:18 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Sergeant hat Folgendes geschrieben:
@ Pernaug :
Für alle weiteren Kampfrunden müsste man die Überlebenswahrscheinlichkeit des Bombers, seine Trefferwahrscheinlichkeit und die Anzahl der zurückfeuernden überlebenden Trn berücksichtigen !
Das ist mir hier etwas zu kompliziert, daher würde ich da einen Simulator starten !


Stimme Dir in allen Bereich zu. Die angebenen Wahrscheinlichkeiten habe ich unter diesen Bedingungen berechnet (per Hand...Calculator war gerade nicht zur Hand, deshalb auch die Rundungsfehler).
_________________
Nichts ist unmoeglich, aber Vieles unwahrscheinlich.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Winkelmann
General


Anmeldedatum: 22.02.2004
Beiträge: 1608
Wohnort: Idstein

BeitragVerfasst am: Do Okt 20, 2005 1:19 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Sergeant hat Folgendes geschrieben:
(anscheinend ist jeder Trn sowohl mit Flak als auch mit Wasserbomben als auch mit Bordkanonen ausgerüstet, mal so als Witz am Rande)


1. Erfahrungsgemäß gibt es Schlachtschiffe, welche als Transporter getarnt werden. Die klappen dann einfach die Bordwände runter und dann geht es los.
Ich selbst hatte mal einen britischen Trn, der wurde bei einem Seegefecht von 1 AC, 1 Ftr, 1 Des angegriffen und hat alles drei versenkt. Vor allen Dingen dümpelte der dann noch weiter auf hoher See herum. Der war meinerseits schon abgeschrieben und ich wußte gar nicht so recht was ich jetzt mit dem machen sollte außer massenhaft Orden an die Manschaft zu verleihen.... Cool

2. Manchmal hat man auch einfach Pech und der betreffende Trannie hat halt gerade das passende Kriegsgerät geladen. Ist halt doof, wenn so ein U-Boot unter einem sinkenden Trn durchtaucht, der voller Wasserbomben geladen war, oder wenn die Flieger gerade einen Trn angreifen, der gerade Flakgeschütze transprotiert.

3. Und dann gibt es ja noch die Transporter die ihre Gegner durch rammen mit in den Tod reißen....

Mal zum historischen Kontext: Zumindest Deutschland hatte Kaperschiffe im Einsatz, d.h. das waren Schiffe, die sich als Handelsschiffe tarnten, auch unter falscher Flagge fuhren. Und die haben dann halt feindliche Handelsschiffe gekapert...
_________________
Krieg ist ein Spiel, bei dem man lächelt.
Wenn man nicht lächeln kann, sollte man grinsen.
Wenn man nicht grinsen kann, sollte man sich für eine Zeit nicht blicken lassen.
(Winston Churchill)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Pernaug
DAAK-Präsident / Webmaster


Anmeldedatum: 06.03.2005
Beiträge: 2754
Wohnort: Virginia, USA

BeitragVerfasst am: Do Okt 20, 2005 1:22 pm    Titel: Antworten mit Zitat

In my current game against Nightfall I attacked 3 trn with 1bmb. Only one trn sunk.....
But I would always take the risk again. If it had worked out, the game would be over (it is a AAR game - we are talking about the attack of UK bmb vs 3 jap trn in Japan seazone).
_________________
Nichts ist unmoeglich, aber Vieles unwahrscheinlich.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Winkelmann
General


Anmeldedatum: 22.02.2004
Beiträge: 1608
Wohnort: Idstein

BeitragVerfasst am: Do Okt 20, 2005 1:29 pm    Titel: Antworten mit Zitat

ArAmesh hat Folgendes geschrieben:

If I understand correctly you are confrontating the attack against 3trn with 3 SBR rounds. I must say I consider "suboptimal" any kind of SBR strategy against AA defended ICs in ADS games.


No, he compared the attack of 1 Bmb in a SBR (83 % for the Bmb to survive) and on 3 Trn (78 % for the Bmb to get killed)
_________________
Krieg ist ein Spiel, bei dem man lächelt.
Wenn man nicht lächeln kann, sollte man grinsen.
Wenn man nicht grinsen kann, sollte man sich für eine Zeit nicht blicken lassen.
(Winston Churchill)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Nightfall
Generalleutnant


Anmeldedatum: 29.04.2003
Beiträge: 1104
Wohnort: Süßen

BeitragVerfasst am: Do Okt 20, 2005 2:26 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Pernaug hat Folgendes geschrieben:
In my current game against Nightfall I attacked 3 trn with 1bmb. Only one trn sunk.....
But I would always take the risk again. If it had worked out, the game would be over (it is a AAR game - we are talking about the attack of UK bmb vs 3 jap trn in Japan seazone).


i am not sure when to take the risk. if i am in a bad position, then of course i would take the risk. if i am in an even position it depends on my opponents strength.
but one is sure: the odds make it that 1 of 4 games is very close to an Allies Victory. Nevertheless the UK bmb is also high pressure on Germany when alive...

but because you were (and i think you still are) in advantage, you can risk such attacks. if they work: great! if not: well the next will Very Happy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Deimos
Hauptgefreiter


Anmeldedatum: 21.07.2004
Beiträge: 29

BeitragVerfasst am: Fr Okt 21, 2005 4:43 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ich hab bis zu vier Wochen kein (eigenes) Internet mehr, dank ergeht an die Typen mit dem pinken T. Demzufolge wird entsprechend lange neben meinen Spielen wohl auch dieser Thread ruhen. Danke für die Aufmerksamkeit und eventuell auch das Verständnis.

Ulli
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sergeant
Generalmajor


Anmeldedatum: 02.10.2005
Beiträge: 985
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: Fr Okt 21, 2005 6:03 pm    Titel: Antworten mit Zitat

@ Winkelmann :

Cooler Trn, der AC + Ftr + Des versenkt, ohne dabei selbst draufzugehen, aber das grenzt natürlich schon nahezu an Unmöglichkeit (dreimal auf 1, dazu noch ohne, daß der Gegner auf 1,3,3 auch nur ein einziges Mal treffen darf) !

Mit dem historischen Kontext hast Du wohl recht !

Die Graf Spee im Südatlantik war allerdings kein solches als Handelsschiff getarntes Kampfschiff, sondern ein "Westentaschen-Schlachtschiff", die Mini-Variante eines Schlachtschiffs, das noch in der Weimarar Republik gebaut wurde, als deutsche Schiffe Tonnage-beschränkt waren (Versailler Vertrags-Bedingungen) !
Aber diese Info nur so am Rande, falls jemand bei dem Thema daran gedacht haben sollte !

Soweit ich weiß, haben die Japaner auch getarnte Transporter benutzt, allerdings haben sie ihre Truppen zwischen den Inseln per U-Boot transportiert, um die Verluste zu minimieren, nachdem die Amis den Luftraum um die Inseln nach der für Japan verloren gegangenen Schlacht um Midway nahezu vollständig beherrschten !

Die Schlacht um Midway war auch so ein Witz in der Geschichte :
4 Japanische Flugzeugträger (3 versenkt, 1 geflohen, soweit ich weiß) vs 3 Ami-Träger (1 versenkt, 2 haben den 3 japanischen Träger noch den Gnadenstoß gegeben) !
Die Wende in der Schlacht hat wohl nur so 10 Minuten gedauert, als die japanischen Träger gerade ihre Flugzeuge aufgetankt haben und für 10 Minuten verwundbar waren, haben amerikanische Bomber von der Insel Midway selbst die japanischen Träger gefunden und bombardiert, obwohl sie sich eigentlich "verirrt" hatten, soweit ich weiß !

Aber paß auf, daß Deine Trn-Mannschaft weiterhin kämpfen kann, mit kiloweise Orden an der Brust könnte das schwierig werden ! Good
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Winkelmann
General


Anmeldedatum: 22.02.2004
Beiträge: 1608
Wohnort: Idstein

BeitragVerfasst am: Fr Okt 21, 2005 7:01 pm    Titel: Antworten mit Zitat

@Sergeant:

Ich meinte, daß die Deutschen wirkliche "Piraterieakte" durchführten. Sie hatten wohl ein paar Handelsschiffe, die mit Soldaten bemannt waren. D.h. man hat sich irgendwo in der Südsee unter falscher Flagge einem anderen Handelsschiff angeschlossen, bzw. man kam unter falscher Flagge an Bord und hat das betreffende Schiff dann gekapert...
_________________
Krieg ist ein Spiel, bei dem man lächelt.
Wenn man nicht lächeln kann, sollte man grinsen.
Wenn man nicht grinsen kann, sollte man sich für eine Zeit nicht blicken lassen.
(Winston Churchill)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sergeant
Generalmajor


Anmeldedatum: 02.10.2005
Beiträge: 985
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: So Okt 23, 2005 12:20 pm    Titel: Antworten mit Zitat

@ Winkelmann :

Ja, da hast Du wohl recht, ich habe da mal irgendwann etwas über solche Fälle im indischen Ozean westlich von Australien gehört !
Wahrscheinlich waren das dann Handelsschiffe mit wirklich nur einer Handvoll Soldaten und einer Bordkanone oder so !
Kennst Du Dich mit Kriegsrecht etwas aus ?
Inwieweit wäre Deutschland damals zu so etwas berechtigt gewesen ?
Wahrscheinlich gar nicht, oder ?
Oder hätten sie dazu eine Kriegsflagge hissen müssen, um das zu dürfen ?
Oder dürfen "Handelsschiffe" (wie man die auch immer definiert) das unter gar keinen Umständen ?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
TTALLAS
Oberstleutnant


Anmeldedatum: 08.03.2005
Beiträge: 597
Wohnort: Schwabach

BeitragVerfasst am: Do Dez 01, 2005 6:46 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Deimos hat Folgendes geschrieben:
Ich hab bis zu vier Wochen kein (eigenes) Internet mehr, dank ergeht an die Typen mit dem pinken T. Demzufolge wird entsprechend lange neben meinen Spielen wohl auch dieser Thread ruhen. Danke für die Aufmerksamkeit und eventuell auch das Verständnis.

Ulli


die 4 wochen sind rum. wer schreib einen beschwerebrief an die telekom, so dass wir das spannende spiel weiterverfolgen können? Cool
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    DAAK Foren-Übersicht -> Spiele - Games Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3
Seite 3 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de