DAAK Foren-Übersicht DAAK
Deutscher Axis and Allies Klub
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Anfänger-Fragen

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    DAAK Foren-Übersicht -> Regelfragen AAGlobal - Rules AAGlobal
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
freddy0815
Gefreiter


Anmeldedatum: 26.07.2014
Beiträge: 14

BeitragVerfasst am: So Aug 10, 2014 3:08 pm    Titel: Anfänger-Fragen Antworten mit Zitat

Hallo-ich habe ein paar Fragen-umso mehr ich das Spiel spiele-umso mehr Fragen bekomme ich....:

1. Wenn ich Einheiten kombiniere wie zum Beispiel 2mal Infanterie plus 2mal Artillerie...
Darf ich dann insgesamt dann mit 4 Kampfwürfeln würfeln die jeweils bei einer 1-2 Treffen-also wenn möglich 4 Treffer möglich bei 1-oder 2.

Als Artillerie darf ich dann alleine mit einer 2 angreifen (auch ohne Infanterie?)oder darf Artillerie nie alleine angreifen???

Und wie ist es, wenn ein Territorium angegriffen wird und am Ende der Verteidiger nur noch einen Jäger über hat-darf der dann fliehen und in ein benachbartes Territorium fliegen?

Achja ich spiele die 1940er und 1942er 2. Edition
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Andrew Jackson
DAAK-Vize-Verteidigungsminister


Anmeldedatum: 26.03.2012
Beiträge: 173
Wohnort: Würzburg

BeitragVerfasst am: Di Aug 12, 2014 9:29 am    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Freddy,

zu 1.) Ja, genau richtig! Vier Einheiten die jeweils bei einer 1 oder 2 einen Treffer erzielen.

und

Artillerie darf alleine angreifen auch ohne Infanterie.

Zu deiner dritten Frage, der Verteidiger darf sich nie zurückziehen.

Die Antworten beziehen sich auf die 1940er Variante. Sie sollten aber auch für die 42er 2. Edition gelten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
freddy0815
Gefreiter


Anmeldedatum: 26.07.2014
Beiträge: 14

BeitragVerfasst am: Di Aug 12, 2014 10:25 am    Titel: ... Antworten mit Zitat

Bedeutet das dann, wenn keine Landeinheit mehr vorhanden ist, dass der Flieger dann automatisch verloren ist-oder darf der noch weiter verteidigen?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
fighter
DAAK-Verteidigungsminister


Anmeldedatum: 25.01.2008
Beiträge: 759

BeitragVerfasst am: Di Aug 12, 2014 11:42 am    Titel: Antworten mit Zitat

Jede Einheit verteidigt solange weiter, bis sie zerstört worden ist. Auch Lufteinheiten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
OptimusPrime
Gefreiter


Anmeldedatum: 11.12.2012
Beiträge: 5
Wohnort: Heinsberg

BeitragVerfasst am: Di Nov 25, 2014 7:37 pm    Titel: weitere Anfängerfragen Antworten mit Zitat

Hallo, kann der Thread weiterhin allgemein für Anfängerfragen missbraucht werden ?^^

habe auch ein paar, ich denke ein Extra-Thrad muss dafür aber nicht sein...

Die Fragen beziehen sich auf A&A Europe&Pacific zusammen, 1940er Version (mir ist derweil überhaupt nicht bekannt, dass es auch ein 1942er-Regelwerk gibt, habe soetwas jedenfalls nicht in der Anleitung entdeckt und dann gibt's ja auch die Franzosen gar nicht mehr oder was?^^)

1) Cost-Bombardment

Gehe ich recht in der Annahme, dass das Coast-Bombardment nach wie vor so funktioniert, dass die Schiffe (also pro Destroyer 1x auf 3 und Battleships 1x auf 4) jeweils (natürlich nur bei einem amphibischen Angriff) 1x mehr oder weniger VOR Kampfbeginn würfeln können und dass bei einem Treffer dann die Casulties bereits weggenommen werden OHNE dass sie nochmal zurück schießen können und DANN ERST der "eigentliche" Bodenkampf beginnt, oder weicht die Regel diesbezüglich zu vorherigen Versionen ab?

2) Warum wurde eigentlich das Geld abgeschafft? War doch viel praktischer? B-)

Einstweilen beste Grüße
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Andrew Jackson
DAAK-Vize-Verteidigungsminister


Anmeldedatum: 26.03.2012
Beiträge: 173
Wohnort: Würzburg

BeitragVerfasst am: Fr Nov 28, 2014 11:34 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo OptimusPrime,

A6A 1942 handelt es sich um eine eigenes Spiel. Man könnte es als Neuauflage der revised Edition ansehen.

Das Cost-Bombardment funktioniert bei Global fast genauso wie du es beschrieben hast, nur dass die Verlusteinheiten noch mal zurückschießen können.

Warum das Geld abgeschaft wurde weiß kein Mensch. Ich hab einfach mein Geld aus den alten Versionen fürs Global genommen.

MfG Andrew Jackson
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    DAAK Foren-Übersicht -> Regelfragen AAGlobal - Rules AAGlobal Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de