DAAK Foren-Übersicht DAAK
Deutscher Axis and Allies Klub
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Klare Regelung zur Bestrafung von Bedenkzeitüberschreitung

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    DAAK Foren-Übersicht -> DAAK Turniere- Tournaments
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
polarole
Unteroffizier


Anmeldedatum: 11.07.2007
Beiträge: 91

BeitragVerfasst am: Do Feb 20, 2014 1:28 pm    Titel: Klare Regelung zur Bestrafung von Bedenkzeitüberschreitung Antworten mit Zitat

halloechen,

aus gegebenem anlass bitte ich die verantwortlichen des klubs sich eine klare und formal anwendbare regelung zur bestrafung von wiederholtem überschreiten der zulässigen bedenkzeit in turnieren zu ueberlegen und diese zu veroeffentlichen.
das spielen gegen extrem langsame spieler ist mit der momentanen loesung im sinne eines wettkampfartigen spielens nicht zumutbar.

die regelung sollten meines erachtesn nach etwa so aussehen, wobei die einzelnen parametern zu befuellen sind:

es gibt eine maximal zulaessige bedenkzeit T.

1. ueberschreitung von T= 1. verwarnung
n. ueberschreitung von T= n. verwarnung
n+1. ueberschreitung von T= partieverlust

es gilt dann T und n geeignet zu waehlen. n sollte idealerweise klein sein aus meiner sicht maximal 1,2 oder 3.

aus meiner bisherigen erfahrung sind frechdreist langsam spielende spieler anders nicht zu zuegigerem spiel zu bewegen.

mit bitte um bearbeitung
ole
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Pernaug
DAAK-Präsident / Webmaster


Anmeldedatum: 06.03.2005
Beiträge: 2751
Wohnort: Virginia, USA

BeitragVerfasst am: Mo Feb 24, 2014 3:57 am    Titel: Antworten mit Zitat

Kleines update:

Wir besprechen gerade noch die letzten Details und werden dann eine genaue Zeitregelung in die Klubregeln aufnehmen.
_________________
Nichts ist unmoeglich, aber Vieles unwahrscheinlich.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
polarole
Unteroffizier


Anmeldedatum: 11.07.2007
Beiträge: 91

BeitragVerfasst am: Di Feb 25, 2014 10:24 am    Titel: Antworten mit Zitat

halloechen,

das ist sehr erfreulich und allerhoechste zeit. es ist leider sehr bedauerlich welches dreiste und assoziale verhalten man sich hier angucken muss und es bleibt bisher absolut unbestraft.

tschuess
olaf
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Pernaug
DAAK-Präsident / Webmaster


Anmeldedatum: 06.03.2005
Beiträge: 2751
Wohnort: Virginia, USA

BeitragVerfasst am: Mo März 03, 2014 3:08 am    Titel: Antworten mit Zitat

Die Kklubregeln wurden leicht abgeaendert, um die Zugzeiten und Vorgehenweise bei Verstoessen genauer zu regeln.
_________________
Nichts ist unmoeglich, aber Vieles unwahrscheinlich.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    DAAK Foren-Übersicht -> DAAK Turniere- Tournaments Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de