DAAK Foren-Übersicht DAAK
Deutscher Axis and Allies Klub
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

The War Game: World War II (von Pegasus)

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    DAAK Foren-Übersicht -> Andere Strategiespiele - Other strategy games
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Dottorius
Hauptgefreiter


Anmeldedatum: 07.08.2009
Beiträge: 31
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: Sa Feb 27, 2010 11:08 pm    Titel: The War Game: World War II (von Pegasus) Antworten mit Zitat

Liebe DAAK-Mitglieder,
kennt jemand das Strategiebrettspiel "The War Game: WWII"? Wäre über genauere Infos und Kritik sehr erfreut!
Ich weiss nur dass es angeblich A&A-ähnlich ist bzw. eine Art aufgepumptes A&A-Spiel ist und sonst hörte ich nur gute Kritik aus USA ..
Im Voraus vielen Dank!!

MfG Smile
_________________
Liberté, Egalité, Fraternité !!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kalle
Unteroffizier


Anmeldedatum: 21.10.2003
Beiträge: 90
Wohnort: 49xxx

BeitragVerfasst am: So Feb 28, 2010 3:18 pm    Titel: WWII Antworten mit Zitat

Hallo!

Ich habe ein paar von den Miniaturen. Die sind sehr detailliert und qualitativ hochwertig. Hübscher als die A&A-Miniaturen, wenn man mich fragt. Die Flugzeuge haben Mini-Propeller, die Leitwerke sind abgesetzt. Schon echt der Hammer!

Leider sind die Miniaturen für alles Länder gleich modelliert. Also der Russe, Ami, GB usw. fährt/fliegt auch mit Tiger-Panzern und Heinkel-Bombern rum! Alles Miniaturen sind quasi deutsch. Maus-Panzer, Tirpitz-Schlachtschiffe...

Zum Spiel kann ich nicht viel sagen. Die Karte scheint seeehr groß zu sein. Dann passt meine Freundin nicht mehr in die Wohnung, wenn man die aufklappt und ausbreitet. Geschweige denn Mitspieler.
Die müssen dann vom Fenster aus/von außen reingucken und per Telefon ihre Züge durchgeben! Yeah, das rockt. Dann machen die auch nicht alles schmutzig! Oder die schreien alle ganz laut!

Und wenn es Winter ist und kalt, dann sitzen vor dem Fenster nach 3 Stunden gefrorene Eisblöcke. In der einen Hand nen Becks, in der anderen ne Spielfigur.



Kalle! Very Happy


Zuletzt bearbeitet von Kalle am So Feb 28, 2010 4:30 pm, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kalle
Unteroffizier


Anmeldedatum: 21.10.2003
Beiträge: 90
Wohnort: 49xxx

BeitragVerfasst am: So Feb 28, 2010 4:23 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Aus vertriebs- und marketingfachlicher Sicht übrigens ein selten schlechter Name, wie ich finde.

Der Titel "The War Game: World War II" transportiert wenig Unterscheidbarkeit und Prägnanz. Wie soll sich da was abheben im Dschungel der Cosims und Strategiespiele? Und er (der Name) beinhaltet auch wenig Emotion und Spannung.

Da rollt einem ein "Axis & Allies" viele flockiger und lockerer über die Zunge. Alliterationen rocken eben! Smile

Nuja...heut' ist hier ein verregneter Sonntag bei mir zuhause. Da kann ich mir ja mal Gedanken über sowas machen... Very Happy

Kalle!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Dottorius
Hauptgefreiter


Anmeldedatum: 07.08.2009
Beiträge: 31
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: Di März 09, 2010 1:37 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Haha.. Good
Danke für die Info! Sorry dass ich mich so spät melde war bis heute sehr beschäftigt und somit nicht online..
Also Kalle ich muss zugeben, dass du mit deiner Kritik das Spiel auf eine sehr orginelle Art und Weise beschrieben hast.. insb der Teil
" ..Zum Spiel kann ich nicht viel sagen. Die Karte scheint seeehr groß zu sein. Dann passt meine Freundin nicht mehr in die Wohnung, wenn man die aufklappt und ausbreitet. Geschweige denn Mitspieler.. " Laughing
Deswegen hast du dir also nur die Miniaturen ohne die Karte verschafft, ist doch völlig verständlich man muss doch kompromissfähig sein Cool Spass bei Seite..
Du hast recht mit dem Titel.. Aber es liegt wohl daran, dass wie es scheint die A&A-Fans aus USA dieses Spiel ins Leben gerufen haben!
Ich habe gelesen dass man dieses A&A-artige Strategiespiel "A&A on Steroids" nennt und dass es wohl vom Gameplay sehr gut sein soll, aber wie gesagt alles nur Hörensagen und im Konjunktiv Surprised
Wenn sich jemand findet der das Spiel kennt bzw schon gespielt hat wären nähere Infos zum Gameplay uä super..

MfG
_________________
Liberté, Egalité, Fraternité !!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kalle
Unteroffizier


Anmeldedatum: 21.10.2003
Beiträge: 90
Wohnort: 49xxx

BeitragVerfasst am: Di März 09, 2010 9:25 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Habe mir mal die Seite des Autors/Verkäufers angeguckt. http://www.thewargame.com/
Wenn man das Spiel da kauft, muß man mit Kosten von ca. 145,00 Euro rechnen bis es zuhause auf dem, Schreibtisch steht (Spiel + Versand + Verzollung mit 16% MwSt. in Deutschland).
Das ist schon happig. Da vergeht einem der Spaß.
Bin ja durchaus Fan von A&A-Erweiterungen und bereit, dafür Geld auszugeben, aber für 145 Euro kann ich in einer "Oben-Ohne-Bar" einen drauf machen und mir zusätzlich noch A&A Guadalcanal und A&A DDay kaufen (wenn ich sie nicht schon hätte). 145 Kracher für einer zusammengeklöppeltes Spiel hinblättern... naja....sind ja scheinbar/laut Kritiken auch viele Fehler/Regelunklarheiten drin. Zu wenig Playtesting.

Aber die Miniaturen sind sehr cool/präzise. Gerade die Schiffe passen perfekt zu A&A. Die Flugzeuge (der Heinkel Bomber ist okay...Jäger zu groß) und Panzer sind ne Spur zu groß.
Mhh...was mach ich nun mit dem 145 Euro...? Smile
Good
Ich glaube, da kann man sich lieber Tide of Iron+Erweiterugen, Memoir 44+Erweiterungen oder, wenn es A&Amäßig sein soll, Pacific at War oder World at War 2005 kaufen. Oder eben die Hasbro A&A-Ableger...

Grüße! Kalle!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kalle
Unteroffizier


Anmeldedatum: 21.10.2003
Beiträge: 90
Wohnort: 49xxx

BeitragVerfasst am: Di März 09, 2010 10:47 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Wie komm ich auf 16%?? Ich leb ja voll i d Vergangenheit. 19% Steuer! Very Happy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Dottorius
Hauptgefreiter


Anmeldedatum: 07.08.2009
Beiträge: 31
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: Mi März 10, 2010 7:56 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Na servus Kalle Very Happy
naja ich sag dir 16 oder 19% hin oder her ? 145,- bleibt trotzdem teuer Shocked
Auf jeden Fall danke dir für die hilfreichen Infos.. Bist doch anscheinend ein A&A-Veteran Cool
Also bei dem Preis und möglichen Defiziten im Gameplay wird sich schwer jemand für das Spiel entscheiden..

MfG
_________________
Liberté, Egalité, Fraternité !!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Dottorius
Hauptgefreiter


Anmeldedatum: 07.08.2009
Beiträge: 31
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: Mi März 10, 2010 8:04 pm    Titel: Antworten mit Zitat

P.S. Nicht zu vergessen, dass man für ? 145,- locker das AA1940(Global) erwerben kann!!
Wünsche dir noch viel Spass

MfG

Dottorius Wink
_________________
Liberté, Egalité, Fraternité !!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
spielepetie
Oberstabsgefreiter


Anmeldedatum: 19.07.2009
Beiträge: 59

BeitragVerfasst am: So Jan 12, 2014 2:51 am    Titel: Antworten mit Zitat

ich habe das spiele zu hause und ein mahl günstig auf ebay ersteigert die karte ist sehr groß aber axis ist besser
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    DAAK Foren-Übersicht -> Andere Strategiespiele - Other strategy games Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de