DAAK Foren-Übersicht DAAK
Deutscher Axis and Allies Klub
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Benno vs TTallas kommentiertes Spiel
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    DAAK Foren-Übersicht -> Spiele - Games
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
TTALLAS
Oberstleutnant


Anmeldedatum: 08.03.2005
Beiträge: 597
Wohnort: Schwabach

BeitragVerfasst am: Fr März 10, 2006 6:42 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Sergeant hat Folgendes geschrieben:


Ohne die M84-Regel hätte ich den Japaner aber trotzdem in Afrika machen lassen, was er will, und die 2 INF + 2 ARM auch noch gegen GER gehetzt !


das ist imho ein grober fehler den viele begehen. sowohl mit der achse als auch mit den allierten sollte man afrika nie ganz aufgeben, sondern immer gegnerische truppen dorthin "locken". gerade in unserem spiel zum spiel, baut ja der brite die streitmacht gegen den deutschen auf. d.h. bei ihm zählt wirkliche jede einheit. der ami hingegen wird eh nur deutschland "abstauben". die paar truppen in afrika binden aber wieder japanische truppen und entlasten damit den russen. ich habe für mich die devise minimaler aufwand und maximaler erfolg für afrika ausgegeben und fahr bislang immer sehr gut mit. wenn wir schon bei afrika sind, selbst wenn die gegner überlegen sind, sie auf jeden fall in rückzugsgefechte verwickeln, weil so bleibt ihre überlegenheit erstmal "relativ nutzlos".
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sergeant
Generalmajor


Anmeldedatum: 02.10.2005
Beiträge: 985
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: Sa März 11, 2006 4:20 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Folgende Fehler hatten sich bei mir eingeschlichen :

RUS :
3 INF LEN standen bei mir herum, die wohl gar nicht mehr dort sind
2 INF KAZ, von denen tatsächlich nur noch eine existiert

GER :
3 FTR GER, von denen tatsächlich nur noch zwei existieren
1 AA EEU existierte bei mir gar nicht
Die Fabrik in SEU und die AA dort waren bei mir noch deutsch (von der Farbe her) ...
Ebenso die AA in WEU ...

GBR :
Der Ausgang des Kampfes in PER fehlte mir noch

JAP :
Der Ausgang des Kampfes in PER fehlte mir noch
Bei mir standen 2 TRN in RED, von denen tatsächlich wohl nur noch einer existiert
Bei mir existierte auch noch 1 TRN in EMD, den es wohl nicht mehr gibt
Dafür existierte bei mir nur 1 TRN in WMD, dort gibt es aber tatsächlich 3 TRN,
wahrscheinlich habe ich die entsprechenden Moves der TRN in RED und EMD nur vergessen

USA :
2 INF EUS standen bei mir herum, die wohl gar nicht mehr dort sind
1 BB NOR, das wohl schon in AZO steht (das ist auch deutlich sinnvoller)

Da ist ja doch einiges an Fehlern zusammengekommen !
Eine erneute Auflistung ist wahrscheinlich erst im übernächsten RUS-Zug notwendig,
schließlich sind sonst nur die Züge von Japan und den USA zu beachten,
dort werden sich schon nicht sooo viele Fehler einschleichen !

Vielen Dank erst mal bis hierhin !

Vielen Dank auch für den Hinweis zu Afrika !
Da hatte ich nicht daran gedacht, dass die Briten das hauptsächlich brauchen,
weil sie die Hauptlast der Kämpfe gegen GER zu tragen haben werden !

Viel Spaß weiterhin !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sergeant
Generalmajor


Anmeldedatum: 02.10.2005
Beiträge: 985
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: Mo März 27, 2006 12:09 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Wie sieht denn der weitere Spielverlauf aus ?
Hat die Achse schon aufgegeben ?
Oder ist gerade einer von Euch im Urlaub,
so daß eine Spielpause eingetreten ist ?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Benno
Obergefreiter


Anmeldedatum: 14.04.2005
Beiträge: 18
Wohnort: Hannover

BeitragVerfasst am: Mi März 29, 2006 11:10 am    Titel: Japan 08 Antworten mit Zitat

Die Gefreiten Hida und Yamahito sitzen gerade beim Mittagessen in ihrem Truppenstützpunkt in Sinkiang zusammen, als folgende Meldungen aus den Lautsprechen durchgegeben werden:
?Nun die Frontmeldungen: ---Die Amerikanischen Truppen konnten in Afrika am Vormarsch gehindert werden. Kairo ist gesichert und neue Panzerdivisionen werden in Kürze die Front erreichen.---
---Admiral Yamamoto unterstützt im Schwarzen Meer durch Küstenbombardement die Truppenanlandung im Kaukasus. Trotz harter Gegenwehr konnten alle britischen Infanteriedivisionen und eine amerikanische Jägerstaffel vollständig vernichtet werden.---Vizeadmiral Ozawa sichert mit dem Trägerverband im östlichen Mittelmeer den Nachschub weiterer Landungstruppen.---
---Die tapferen Soldaten an der Russlandfront konnten sich erneut bis vor die Tore Moskaus durchschlagen. Es ist nur eine Frage der Zeit, bis sich die russischen Truppen gänzlich in ihre Hauptstadt zurückziehen und...---...---...entschuldigen Sie bitte diese Unterbrechung, soeben hat uns eine Eilmeldung aus Tokio erreicht:
JAPANISCHEN FORSCHERN IST DER DURCHBRUCH IN DER INDUSTRIELLEN PRODUKTION GELUNGEN!
Laut Auskunft des Kriegsministers, General Hideki Toja, kann die Produktion an militärischen Gerät dank modernen Produktionsverfahren und hochentwickelten Maschinen um BIS ZU 50% GESTEIGERT WERDEN!!! Die ersten einheiten sind bereits auf den Weg zur Front. Dank dem Einsatz von...?
Ein grosser Jubelschrei geht durch die Kantine und Hida und Yamahito fallen sich siegesgewiss in die Arme! Ein Lied wird angestimmt:
GELOBT SEI JAPAN ? GELOBT SEI DER KAISER!!!


R 25/25
G 13/20
B 31/32
J 46/54
U 32/38

Purchase:
5 IPC for technology and?
Japan startet in ein neues Zeitalter der Produktion!!!

Ind 1inf 2arm; bur 3arm; jpn 10inf 1tr

Cm
Yak 2inf
Sin 1ftr
Vs
Nov 1inf
Twol

Sin 2inf
Egy 1bmb
Vs
Kaz 1inf
Tkw 1inf 1bmb

Egy 1inf via tr red to bla
Ind 1arm
Wmd 2bb 2ftr
Vs
Cau 2inf 1ftr
Hld w nothing; clw 2ftr

Eaf 1arm
Vs
Lib mt
Twol

Egy 1inf
Vs
Feq mt
Twol

Nc
Ind syr 2arm
Ind per 2inf
Cau per 2ftr
Wmd bla 1tr
Wmd emd 1ac 2tr
Egy emd 2ftr
Bur per 2arm
Kaz per 1bmb
Nov sin 1ftr
Man yak 2inf
Yak chi 1arm
Bur chi 1arm
Bur sin 4inf
Jpn man 4inf via 2tr sch
Jpn bur 4inf via 2tr sja

R 21/25
G 14/20
B 30/32
J 51/51
U 31/38
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden AIM-Name
TTALLAS
Oberstleutnant


Anmeldedatum: 08.03.2005
Beiträge: 597
Wohnort: Schwabach

BeitragVerfasst am: Fr März 31, 2006 7:54 pm    Titel: usa08/rus09 Antworten mit Zitat

Telephonat zwischen Roosevelt und Churchill:

"Nun dann haben die verfluchten Japaner eben ihren technologischen Durchbruch. Deswegen lassen wir doch nicht etwa mit dem Druck auf Deutschland nach!"
"Da hast du recht, mein lieber Teddy, geben wir lieber Deutschland den Gnadenstoß, aber wie wärs mit einer kleinen Zuwendung für die Forscher statt einer dritten Bomberstaffel?"
"Hm gut, das ist vielleicht keine schlechte Idee."

"Man hole mir den Generalstabschef, ans Telephon!"
"Jawohl, Mister President."
"Wie gehabt in Afrika voranschreiten, Deutschland bombadieren und Truppen für den großen Angriff bereit halten, wir lassen uns nicht aus dem Konzept bringen."
"Zu Befehl, Sir!"

R 21/25
G 14/20
B 30/32
J 51/51
U 31/38

$ 38 buy: 2 tech rolls: unsuccessful
2 arm, 6 inf,

cm:

#1 feq 1 inf

2 inf, 2 arm alg

twol

#2 lib 1 arm

1 inf alg
1 bmb seu

twol

#3 ger 1 IC, 1 AA

1 bmb wus sbr

bmb down

#4 eeu 1 inf, 1 arm

1 inf, 1 arm seu

hw 1 arm; 1 inf, 1 arm retreat to seu

ncm:

1 AA alg to feq
8 inf, 1 arm wca to weu (5 trn azo-lab-azo)
1 aa, 6 inf, 1 arm wus to wca
1 arm spa to seu
6 inf spa to weu
1 bmb lib to mos
7 inf seu to weu
1 inf eve to mos

place:

6 inf, 2 arm wus

ipc: 32

R 21/25
G 13/20
B 31/32
J 50/51
U 32/32

Amerikanische Truppen stoßen weit ins Herz von Afrika vor --- Berlin gehen langsam die Vorräte aus; Britische und Amerikanische Truppen rüsten zum Großangriff --- Russische Truppen stürmen bis vor die Tore des japanischen Winterlagers, erste Meldungen von der Flucht der gegnerischen Streitkräfte noch unbestätigt.

"Na wenn das mal keine guten Nachrichten sind, mein lieber Genosse."
"Aber auf jeden Fall, ich werde glaub ich 10.000 Rubel in London auf die Amerikaner setzen, dass Berlin bei ihrem Angriff fällt."

rus $ 25

buy: 2 arm, 5 inf

cm:

#1 kaz 1 inf

2 inf mos
2 ftr eve

tw 1 inf, 2 ftr

#2 nov 1 inf

21 inf mos
2 arm mos
8 arm eve
2 inf eve

tw 22 inf, 10 arm

#3 eeu 1 arm

4 inf seu

twol

ncm:

1 inf mos to eve
1 inf mos to kau
2 ftr kaz to mos

place:

5 inf, 2 arm mos

ipc: 28

R 28/28
G 10/20
B 31/32
J 46/51
U 32/32
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Benno
Obergefreiter


Anmeldedatum: 14.04.2005
Beiträge: 18
Wohnort: Hannover

BeitragVerfasst am: Mo Apr 03, 2006 2:36 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Hektik in der Reichskanzlei. Rommel gibt für die Hauptstadt die letzten Befehle:

?Schnell, schmeißt alle Akten ins Feuer. Sind die Sprengladungen an den Brücken angebracht? Gut, wartet nicht mehr. Auch die Fabriken müssen gesprengt werden, bevor die Briten eintreffen. Dem Feind darf nichts von Bedeutung in die Hände fallen! Ist der Generalstab schon nach Kairo ausgeflogen worden? Sehr gut! Weiß die Bevölkerung bescheid? Ja, genau. Keinen Wiederstand leisten und die Alliierten freundlich begrüßen. Das Volk musste schon genug entbehren.
Bleibt abzuwarten, was die U-Boot Kommandanten ausrichten können. Ich selbst werde nun, wie mit General Toja abgesprochen, zu Guderians Heeresgruppe Ost aufbrechen. Wie? Ja, danke! Wünsche ich Ihnen auch. Mit Kaiser Hirohitos Hilfe werden wir uns hier bestimmt bald wiedersehen. Ich muss jetzt gehen. Stehe Gott uns bei!?


R 28/28
G 10/20
B 31/32
J 46/51
U 32/32

Purchase:
Bal 2sub;Ger 1inf; 1saved

Cm
Ger 4arm 37inf
Vs
Eeu 4inf
Twol

Nc
Ger egy 2ftr

R 25/28
G 10/20
B 31/32
J 46/51
U 32/32
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden AIM-Name
TTALLAS
Oberstleutnant


Anmeldedatum: 08.03.2005
Beiträge: 597
Wohnort: Schwabach

BeitragVerfasst am: Fr Apr 07, 2006 3:39 pm    Titel: Antworten mit Zitat

"General, General!"
"Ja?!"
"Sie ziehen ab, die Deutschen verlassen Berlin und flüchten nach Osten."
"Nun die werden sich wohl zu ihren japanischen Freunden durschschlagen wollen. Geben Sie Order an den Flottenkommandanten er soll soviele Männer wie möglich nach Leningrad fahren, der Rest der Männer greift Berlin an. Wir hier bleiben vorerst in Italien und verfolgen die Deutschen sobald, die nächsten Panzer bereit stehen. Dann sind sie schön in der Zange. Ich setze mich derweil mit den Amerikanern und Russen in Verbindung, dass sie Verstärkung nach Leningrad schicken und so den Kessel komplementieren! Auf gehts!"
"Sir, yes, Sir"


R 25/28
G 13/14
B 31/32
J 46/51
U 32/32

gbr $ 32 buy: 6 arm save 2

cm:

#1 ger 1 inf

4 inf weu

twol

ncm:

10 inf weu to len (5 trn azo to bar)
2 ftr seu to len
1 bb azo to bar

place: 6 arm seu

ipc: 57 (14 from ger; 2 saved)

R 25/28
G 03/00
B 41/57
J 46/51
U 32/32

map:

***** Russia *****

*** Ukraine S.S.R. (Ukr) ***
occupied

*** Finland Norway (Fin) ***
occupied

*** Karelia S.S.R. (Len) ***
1 Industrial Complex
1 AnitAirCannon

*** Caucasus (Cau) ***
1 Infantry

*** Russia (Mos) ***
5 Infantry
2 Armor
2 Fighter
1 Industrial Complex
1 AnitAirCannon

*** Evenki Nat´l Okrug (Eve) ***
1 Infantry

*** Novosibirsk (Nov) ***
22 Infantry
10 Armor

*** Kazakh S.S.R. (Kaz) ***
1 Infantry

*** Saudi Arabia (SAr) ***
occupied

*** Spain Seazone (AZO) ***
1 Submarine


***** Germany *****

*** Eastern Europe (EEu) ***
37 Infantry
4 Armor
1 AnitAirCannon

*** Anglo Egypt Sudan (Egy) ***
2 Fighter

*** Baltic Seazone (BAL) ***
2 Submarine


***** United Kingdom *****

*** United Kingdom (GBr) ***
1 Industrial Complex
1 AnitAirCannon

*** Spain (Spa) ***
occupied

*** Western Europe (WEu) ***
1 AnitAirCannon

*** Germany (Ger) ***
4 Infantry
1 Industrial Complex
1 AnitAirCannon

*** Southern Europe (SEu) ***
17 Infantry
17 Armor
1 Industrial Complex
1 AnitAirCannon

*** Karelia S.S.R. (Len) ***
10 Infantry
2 Fighter

*** Saudi Arabia (SAr) ***
occupied

*** Algeria (Alg) ***
occupied

*** Karelia S.S.R. Seazone (BAR) ***
5 Transport
1 Battleship


***** Japan *****

*** Yakut S.S.R. (Yak) ***
3 Infantry

*** Soviet Far East (Far) ***
occupied

*** Manchuria (Man) ***
5 Infantry

*** China (Chi) ***
2 Armor

*** Sinkiang (Sin) ***
11 Infantry
1 Fighter
1 AnitAirCannon

*** Persia (Per) ***
2 Infantry
2 Armor
2 Fighter
1 Bomber

*** Syria Iraq (Syr) ***
2 Armor

*** Saudi Arabia (SAr) ***
1 Industrial Complex

*** India (Ind) ***
1 Infantry
2 Armor
1 Industrial Complex

*** French Indo China Burma (Bur) ***
4 Infantry
3 Armor
1 Industrial Complex

*** Japan (Jpn) ***
10 Infantry
1 Industrial Complex
1 AnitAirCannon

*** Caroline Islands (Car) ***
1 Infantry

*** New Guinea (NGu) ***
1 Infantry

*** Solomon Islands (Sol) ***
1 Infantry

*** Australia (Aus) ***
occupied

*** Hawaiian Islands (Haw) ***
occupied

*** Anglo Egypt Sudan (Egy) ***
occupied

*** Italian East Africa (EAf) ***
occupied

*** Union of South Africa (SAf) ***
occupied

*** Black Sea Seazone (BLA) ***
2 Transport
2 Battleship

*** East Mediterian Seazone (EMD) ***
2 Fighter
2 Transport
1 Aircraftcarrier

*** French Indo China Burma Seazone (SCH) ***
2 Transport

*** Japan Seazone (SJA) ***
3 Transport


***** United States *****

*** Eastern United States (EUS) ***
1 Industrial Complex

*** Western Europe (WEu) ***
21 Infantry
1 Armor

*** Southern Europe (SEu) ***
8 Infantry
2 Armor

*** Russia (Mos) ***
1 Infantry
1 Bomber

*** Saudi Arabia (SAr) ***
occupied

*** Midway Island (Mid) ***
1 Infantry

*** Alaska (Ala) ***
1 Infantry

*** Western Canada (WCa) ***
6 Infantry
1 Armor
1 AnitAirCannon

*** Western United States (WUS) ***
6 Infantry
2 Armor
1 Industrial Complex

*** Libya (Lib) ***
1 Infantry

*** French Equatorial Africa (FEq) ***
2 Infantry
2 Armor
1 AnitAirCannon

*** Spain Seazone (AZO) ***
5 Transport
1 Battleship
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Benno
Obergefreiter


Anmeldedatum: 14.04.2005
Beiträge: 18
Wohnort: Hannover

BeitragVerfasst am: Mo Apr 10, 2006 9:43 am    Titel: Japan09 Antworten mit Zitat

Der Gefreite Hida sitzt in seinem Erdbunker in Afghanistan und öffnet gerade seine Feldpost.

?Lieber Hida,
ich hoffe du bist wohl auf! Wie ich in der Tokioer Tageszeitung lesen konnte, wurde deine Division nach Afghanistan verlegt. Der Kaiser hat einen taktischen Rückzug angekündigt um die russischen Streitkräfte ins Leere laufen zu lassen und den Nachschub sicher an die Front zu führen. Vielleicht interessiert es dich zu hören, dass die Deutschen ihre Armee nach Russland schicken um Euch zu entlasten.
Derweilen lässt General Toja unentwegt verlauten, dass unsere Wirtschaft immer neue Rekorde bricht und immer mehr Divisionen Euch zur Seite gestellt werden können.
Ich bin so stolz auf unser Land und natürlich auf Dich, mein Sohn.
Gib bitte acht auf dich und schreib mir bald wieder.
Deine Mutter
Yoko Ono?


R 25/28
G 03/00
B 41/57
J 46/51
U 32/32

Purchase:
Ind 3arm; bur 2arm 1aa; jpn 1tr 8inf; 3IPC for afg; 1saved

Cm
Sin 1inf
Vs
Afg mt neurtal ?3IPC

Syr 1arm
Vs
cng mt

per 1arm via tr emd-red-mch
Vs
ken mt

per 1inf via tr emd-red-wio
vs
mad mt

syr 1arm via tr bla-emd-bla
vs
ukr mt

ind 1arm
per 1inf
emd 1ftr
per 1ftr
vs
cau 1inf
twol

yak 2inf
per 1bmb
vs
eve 1inf
twol

sin 2inf 1ftr
per 1ftr
vs
kaz 1inf
twol

nc
emd red 1ac
cau red 1ftr
emd egy 1ftr
cau egy 1ftr
per egy 1arm
bur egy 2inf via tr sch-ben-red
ind syr 1arm
ind per 1inf
bur ind 2inf 3arm
sin ind 1aa
man chi 5inf
jpn man 2inf via tr sch
jpn bur 6inf via 3tr sja
sin afg 5inf
sin ind 2inf
kaz syr 2ftr
eve ind 1bmb

R 15/28
G 03/00
B 38/57
J 59/60
U 32/32
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden AIM-Name
Sergeant
Generalmajor


Anmeldedatum: 02.10.2005
Beiträge: 985
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: Mo Apr 10, 2006 11:39 am    Titel: Antworten mit Zitat

Ich wußte gar nicht, daß die Witwe von John Lennon
schon im zweiten Weltkrieg einen Sohn hatte,
der damals auch schon zur Armee eingezogen wurde ... Good
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
TTALLAS
Oberstleutnant


Anmeldedatum: 08.03.2005
Beiträge: 597
Wohnort: Schwabach

BeitragVerfasst am: Di Apr 11, 2006 4:38 pm    Titel: gbr 10 Antworten mit Zitat

leider ist mir der zug usa09/rußland10 abhanden gekommen. mein mailprogramm löscht automatisch emails, die älter als ein monat sind und diese ist dem zum opfer gefallen. bevor nun auch die nächste gelöscht wird, poste ich nun eben mal gbr 10. auch auf den log kann ich ja leider nicht mehr zurückgreifen, da das spiel schon geschlossen ist. so nun aber gbr 10:

neuer Aufklärungsbericht des MI6 für Churchill:

Deutsche Truppen fliehen weiterhin Hals über Kopf nach Osten. Russland meldet jedoch es wird sie schon gebührend in Empang nehmen. Derweil laufen unsere Fabriken in Europa auf Hochtouren. Unsere Streitkräfte sind bald bereit gen Asien zu marschieren.


R 24/25
G 03/00
B 38/57
J 48/60
U 34/34

gbr $ 57

buy: 16 inf, save 9

cm:

#1 eeu mt

17 inf seu wi
4 inf ger wi

ncm:

17 arm seu to len
1 inf len to kau
2 ftr len to kau
5 trn, 1 bb bar to lab

place:

10 inf ger
6 inf seu

ipc: 50 (9 saved)

R 24/25
G
B 41/50
J 48/60
U 34/34

***** Russia *****

*** Finland Norway (Fin) ***
occupied

*** Karelia S.S.R. (Len) ***
13 Infantry
1 Industrial Complex
1 AnitAirCannon

*** Russia (Mos) ***
1 Armor
2 Fighter
1 Industrial Complex
1 AnitAirCannon

*** Evenki Nat´l Okrug (Eve) ***
1 Infantry
1 Armor

*** Kazakh S.S.R. (Kaz) ***
15 Infantry
10 Armor

*** Yakut S.S.R. (Yak) ***
2 Infantry

*** Sinkiang (Sin) ***
2 Infantry

*** Saudi Arabia (SAr) ***
occupied

*** Karelia S.S.R. Seazone (BAR) ***
1 Submarine


***** Germany *****

*** Ukraine S.S.R. (Ukr) ***
37 Infantry
4 Armor
1 AnitAirCannon

*** Anglo Egypt Sudan (Egy) ***
2 Fighter

*** Spain Seazone (AZO) ***
2 Submarine


***** United Kingdom *****

*** United Kingdom (GBr) ***
1 Industrial Complex
1 AnitAirCannon

*** Spain (Spa) ***
occupied

*** Western Europe (WEu) ***
1 AnitAirCannon

*** Germany (Ger) ***
10 Infantry
1 Industrial Complex
1 AnitAirCannon

*** Southern Europe (SEu) ***
6 Infantry
1 Industrial Complex
1 AnitAirCannon

*** Eastern Europe (EEu) ***
21 Infantry

*** Karelia S.S.R. (Len) ***
9 Infantry
17 Armor

*** Caucasus (Cau) ***
1 Infantry

*** Kazakh S.S.R. (Kaz) ***
2 Fighter

*** Saudi Arabia (SAr) ***
occupied

*** Algeria (Alg) ***
occupied

*** Hudson Bay SZ (LAB) ***
5 Transport
1 Battleship


***** Japan *****

*** Ukraine S.S.R. (Ukr) ***
1 Armor

*** Soviet Far East (Far) ***
occupied

*** Manchuria (Man) ***
2 Infantry

*** China (Chi) ***
5 Infantry
2 Armor

*** Afghan (Afg) ***
6 Infantry

*** Persia (Per) ***
1 Infantry

*** Syria Iraq (Syr) ***
1 Armor
2 Fighter

*** Saudi Arabia (SAr) ***
1 Industrial Complex

*** India (Ind) ***
4 Infantry
6 Armor
1 Bomber
1 Industrial Complex
1 AnitAirCannon

*** French Indo China Burma (Bur) ***
6 Infantry
2 Armor
1 Industrial Complex
1 AnitAirCannon

*** Japan (Jpn) ***
10 Infantry
1 Industrial Complex
1 AnitAirCannon

*** Caroline Islands (Car) ***
1 Infantry

*** New Guinea (NGu) ***
1 Infantry

*** Solomon Islands (Sol) ***
1 Infantry

*** Australia (Aus) ***
occupied

*** Hawaiian Islands (Haw) ***
occupied

*** Anglo Egypt Sudan (Egy) ***
2 Infantry
1 Armor
2 Fighter

*** Belgian Congo (Cng) ***
1 Armor

*** Italian East Africa (EAf) ***
occupied

*** Kenya Rhodesia (Ken) ***
1 Armor

*** Union of South Africa (SAf) ***
occupied

*** French Madagascar (Mad) ***
1 Infantry

*** Black Sea Seazone (BLA) ***
2 Transport
2 Battleship

*** Red Sea Seazone (RED) ***
1 Fighter
1 Transport
1 Aircraftcarrier

*** Mozambique Seazone (MCH) ***
1 Transport

*** West Compass Seazone (WIO) ***
1 Transport

*** French Indo China Burma Seazone (SCH) ***
3 Transport

*** Japan Seazone (SJA) ***
2 Transport


***** United States *****

*** Eastern United States (EUS) ***
1 Industrial Complex

*** Western Europe (WEu) ***
10 Infantry

*** Southern Europe (SEu) ***
9 Infantry
3 Armor

*** Karelia S.S.R. (Len) ***
10 Infantry
1 Bomber

*** Saudi Arabia (SAr) ***
occupied

*** Midway Island (Mid) ***
1 Infantry

*** Alaska (Ala) ***
3 Infantry

*** Western Canada (WCa) ***
10 Infantry
3 Armor
1 AnitAirCannon

*** Western United States (WUS) ***
1 Industrial Complex

*** Algeria (Alg) ***
3 Infantry
2 Armor
1 AnitAirCannon

*** Libya (Lib) ***
occupied

*** Karelia S.S.R. Seazone (BAR) ***
5 Transport
1 Battleship
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sergeant
Generalmajor


Anmeldedatum: 02.10.2005
Beiträge: 985
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: Di Apr 11, 2006 5:37 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Vielleicht hat Benno diese Daten ja noch ... Good
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
TTALLAS
Oberstleutnant


Anmeldedatum: 08.03.2005
Beiträge: 597
Wohnort: Schwabach

BeitragVerfasst am: Mi Apr 12, 2006 2:10 pm    Titel: Antworten mit Zitat

ne hat er leider nicht, hatte ihn schon gefragt Sad
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    DAAK Foren-Übersicht -> Spiele - Games Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4
Seite 4 von 4

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de